Suchen

Elementbau

Elementbau hat die Vorzüge von kurzer Bauzeit, industrielle Vorfertigung, hoher Qualitätsstandart, mehrgeschossige Holzbauten und erhöhte Energiestandards wie Minergie oder Passivhaus.

Für ein wertbeständiges Gebäude sind hohe Material- und Ausführungsqualität Voraussetzung.

Nachdem die Bauelemente seien dies Wand-, Dach, Zwischengeschoss-, Treppen, Fenster-, oder Türelemente in der Werkstatt vorgefertigt sind, werden diese auf die Baustelle geliefert und innert kürzester Zeit mit dem Kran montiert. Danach erfolgen schon die Ausbauarbeiten.
Gerne erläutern wir Ihnen die Vorteile dieser Bauweise eingehend in unserem Ausstellungsraum.

Referenzen/weitere Bilder Elementbau:

Zoom: Einfamilienhaus Neiger

Chaletbau

Ein Wald ist weit mehr als nur bloss ein Holzproduzent! Ein Rohstoff direkt aus nächster Umgebung. Ob im traditionellen Chaletbau- oder modernen Baustil, mit Holz treffen Sie auf jeden Fall erste Wahl. Mit unserer Generationen alten Erfahrung helfen wir Ihnen bei der Umsetzung Ihres Traumhauses.










Referenzen/weitere Bilder Chaletbau

Chalet in Gsteig bei Gstaad: Chaletbau

Passiv- und Minergiegebäude

Natürliches Wohnen
Häuser zu realisieren, in denen sich die Menschen wohl fühlen, ist unser grundlegendes Anliegen.

Hoher Wohnkomfort, langfristige Werterhaltung und massgebliche Einsparungen bei den Energiekosten – das alles ist mit Minergie möglich. Die Kombination von einer luftdichten, hoch gedämmten Gebäudehülle mit einer automatischen Komfortlüftung ergibt dabei ein hervorragendes Raumklima. Das bedeutet: stetig saubere und frische Luft sowie das ganze Jahr über bedarfsgerechte Raum-Temperaturen.

Als Minergie-Haus darf ein Haus bezeichnet werden, welches hinsichtlich Komfort, Gesundheit, Schadenfreiheit, Energieverbrauch und Wirtschaftlichkeit, hohe bauliche und technische Ansprüche die gesetzlich geschützten Qualitätsstandards erfüllt.

Das Wohnraumklima bleibt während der gesamten Heizperiode angenehm, weil die Luft, trotz Dampfdruck von innen nach aussen, permanent mit neuer Feuchtigkeit versorgt wird. Klimaholzwände und Holzmasse sind die Garanten für Behaglichkeit.

Referenzen/weitere Bilder Passiv- und Minergiegebäude

Mehrfamilienhaus Flück, Brienz: Mehrfamilienhaus Flück, Brienz

Klimaholzbau

Mit diesem flexiblen System bauen Sie massiv und ganz auf Holz, auch wenn eine weiss verputzte Aussenwand anderes vermuten lässt. Lignotrend – ein cleverer Kern für jeden Holzbau. Was Sie aussen herum daraus machen, bleibt Ihrer Fantasie überlassen.

Lignotrend betrachtet das Bauen als ganzheitliche Aufgabe. Dazu gehören für uns gesundes Raumklima, lückenloser Wärmeschutz, massive Holzbauweise, bauphysikalische Sicherheit, individuelle Planung, hohe Wertbeständigkeit und ein angenehmes Wohngefühl. Wir verwenden ausschliesslich zukunftsweisende Baustoffe, die vielseitig, natürlich und chemisch unbelastet sind. So entsteht aus Ihren Vorstellungen und unseren Bauelementen etwas ganz Besonderes – schnell und sicher.

Natürliches Wohnen, deshalb verwenden wir Lignotrend-Elemente, ein industriell gefertigtes Massivholzbausystem aus heimischem Nadelholz. Wir vereinen die hervorragenden ökologischen und bauphysikalischen Eigenschaften mit den Anforderungen, die Architekten, Verarbeiter und Bauherren an zeitgemässe Baustoffe stellen.

Behaglichkeit für Körper, Geist und Seele ist das Ergebnis:

Klimaholzhaus

einer guten Feuchtespeicherfähigkeit

Feuchteregulierung

einer angenehmen Oberflächentemperatur

einer guten Akustik

einer ästhetischen Materialwirkung

eines wohltuenden Geruches

 

Umbau & Anbau

Sie sind bereits Eigentümer eines Hauses. Sie befassen sich mit der Erweiterung, Umnutzung oder Modernisierung Ihres Objekts? Wir bieten Ihnen die Beratung und Umsetzung aus einer Hand für alle Sanierungs- und Renovationsarbeiten. Ob Fassadenisolationen, Holz- oder Eternitverkleidungen, Dachsanierungen, wir geben Ihnen gerne Auskunft.

Referenzen/weitere Bilder Umbau & Anbau

Interne Seite: Umbau und Renovation. Aktuelle Referenzprojekte

Gebäudemodernisierung

Altes Haus wird wieder jung!

Für viele Gebäude, egal ob Ein-, Zwei- oder Mehrfamilienhäuser, besteht erheblicher Modernisierungsbedarf. Dieser ist neben der Anpassung der Grundrisse an heutige Bedürfnisse zu einem großen Teil auf den energetisch schlechten Zustand der Gebäude zurück zu führen.

Um den heutigen Anforderungen gerecht zu werden sollten Sie die energetischen Aspekte bei der Modernisierung berücksichtigen.

Neben einer deutlichen Energieeinsparung soll auch ein erheblicher Komfortgewinn und eine Wertsteigerung der Liegenschaft erzielt werden.

Das erneuerte Gebäude muss bezüglich Standard mit einem Neubau vergleichbar sein.

Denn auch ein altes Haus lässt sich problemlos energetisch auf einen modernen, zeitgemäßen Stand bringen. Wir sind Ihr Partner dafür.

Referenzen/weitere Bilder Gebäudemodernisierung

Ersatzneubau Frunz in Brienz: Aufstockung in Interlaken

Denkmalpflege

Renovation und Ausbau von schützenswerten Gebäuden lohnt sich nicht nur aus historischer Sicht.

Die Arbeiten mit Altholz erfordert aber viel Geschick und Liebe zum Detail. In Zusammenarbeit mit der Denkmalpflege haben wir bereits viele Objekte nach altem Brauch saniert.

Wie man ein altes Haus ohne wesentliche Eingriffe in die Originalsubstanz zeitgemäss bewohnbar machen kann, zeigt das Haus von Matten BE, das heute im Freilichtmuseum Ballenberg steht. Das Chalet von 1570 wurde beispielhaft für heutige Wohnbedürfnisse modernisiert. Es bewegt sich dabei im Spannungsfeld zwischen Tradition und Innovation. Altes Handwerk, Baumaterialien und Formensprache stellen sich der Auseinandersetzung mit neuer Technologie und den veränderten Anforderungen an die Wohnqualität. Überzeugen Sie sich selbst.

Haus Matten, Ballenberg

Referenzen/weitere Bilder Denkmalpflege:

Altholz

Sanierungen oder Neues mit Altholz sind unsere ganz besondere Spezialität.

Mit Leidenschaft und dem gewissen Fingerspitzengefühl unserer langjährigen Mitarbeiter haben wir so manches Bijou realisiert.

Ganz besonders stolz sind wir auf unsere realisierten Projekte.
Überzeugen Sie sich selbst.

Referenzen Altholz

Interne Seite: Alpenchic. Aktuelle Referenzprojekte