Suchen

Altbau wird zum Bijou

Sanierung Altbau    

Wie unsere Kindheitserinnerungen       

Als wir die Haushälfte, Dorfstrasse 16 in Brienzwiler gekauft haben, haben wir mehr an unsere Kindheitserinnerungen in den Bergen als an die Bausubstanz des Hauses gedacht. Da dieses schlecht isoliert und in den vergangenen Jahren nur rudimentär renoviert worden war, war die komplette Innensanierung des Hauses keine einfache Sache, also zumindest für uns. Als Stadtmenschen und wenig begabte Handwerker hätten wir bei der Renovierung nur sehr wenig ausrichten können.

Und dann kam Peter Wyler. Von der Firma Wyler Holzbau hatten wir als «Zugereiste» wenig gehört. Einige Parameter hatten wir allerdings schon da sich im Ballenberg die Firma Wyler Holzbau an der Renovation eines «Musterhauses» beteiligt hatte. Dort hatte uns die Mischung von Modernität und Tradition sehr gut gefallen.

Zoom: Ferienhaus Schaffter, Brienzwiler 1
Zoom: Mehrfamilienhaus Flück, Ansicht 2

Und dann hat die Renovation sehr rasch angefangen, in wenigen Monaten konnte der Innenbereich des Hauses und das Dach komplett saniert werden. Wir wollten ein komfortables Haus mit Charme, wobei alle originalen Holzwände und Böden, wenn möglich, gerettet werden sollten. Die zumeist in den 50er und 60er Jahren getätigten Renovierungen sollten entfernt und, soweit die Originalelemente des Hauses nicht wiederherstellbar waren, mit modernen Elementen ersetzt werden.

Zoom: Ferienhaus Schaffter, Brienzwiler, Wohnraum
Zoom: Ferienhaus Schaffter, Brienzwiler, Schlafzimmer

Wir fragten immer wieder: «Peter, ist dies möglich, ist das machbar?» Peter antwortete immer: «kein Problem». Peter hat unsere anspruchsvollen Wünsche sofort verstanden und mit eigenen Ideen und Vorschlägen ergänzt. Die praktische Umsetzung der gemeinsamen Ideen erfolgte von Peter’s ausgezeichnetem und besonders erfahrenem Team.

Zoom: Ferienhaus Schaffter, Brienzwiler, Küche
Zoom: Ferienhaus Schaffter, Brienzwiler, Wohnraum 2

Unser Ferienhaus entspricht heute bis in alle Details unseren Wünschen. Wir fühlen uns in diesem Haus und der Umgebung sehr wohl und möchten uns hiermit bei Peter Wyler sowie dem gesamten Wyler Holzbau Team herzlich für das Bijou, das sie uns realisiert haben bedanken.
                           
Werner Jahnel und Patrick Schaffter
Zürich/Montreux